Urlaub im Salzburger Land

Imposante Berglandschaften mit Wintersportmöglichkeiten, atemberaubende Natur, charmante Alpendörfer oder doch ein Besuch in der Kulturmetropole Salzburg? Das Salzburger Land bietet auf kleinem Raum eine Menge Attraktionen. Natur-, Aktiv-, oder Städteurlaub – all das ist hier möglich.

Salzburg: Mozartstadt

Die Barockstadt Salzburg ist unweigerlich mit dem Namen Wolfgang Amadeus Mozart verbunden. Hier wandeln Sie auf den Spuren seines Lebens. Besuchen Sie sein Geburtshaus in der Getreidegasse und die Universität Mozarteum, die zu seinen Ehren errichtet wurde. Lauschen Sie hier den regelmäßig stattfindenden Barockkonzerten. In der Konditorei Fürst können Sie sich mit den originalen Mozartkugeln eindecken. Auch einen Besuch wert ist das Mozart-Wohnhaus, in dem Mozart mit seiner Familie acht Jahre lang in der 8-Zimmer-Wohnung lebte. Heute ist hier ein Museum untergebracht. Doch auch sonst hat die Kulturmetropole allerhand Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die bunten Barockbauten, die herrschaftliche Burg und gleich zwanzig Museen gibt es in der Stadt zu erkunden.

Dom zu Salzburg, Stadt Salzburg – Copyright Tourismus Salzburg
Gipfelbahn am Kitzsteinhorn im Pinzgau, Fotorecht Gletscherbahnen Kaprun AG

Pinzgau: Paradies für Sportler

Die Natur ruft! Von Ihrem Ferienhaus im Salzburger Land aus erreichen Sie schnell die unterschiedlichen Regionen im Pinzgau, die zu ausgedehnten Ausflügen in die Natur einladen. Der Pinzgau hat zu jeder Jahreszeit seinen besonderen Charme: Im Winter geht es zum Skifahren, Langlaufen oder Snowboarden. Die weiten Hänge des Gletscherskigebietes Kitzsteinhorn, die schönen Pisten der Schmittenhöhe bei Zell am See oder die Wildkogel-Arena sind ideale Orte, um dem Wintersport nachzugehen. Am Ende eines Pistentages darf das Après-Ski natürlich nicht fehlen.

Im Sommer sorgt der Zeller See für Abkühlung. An den Strandbädern wird geplanscht und in der Sonne entspannt. Wer Action will, probiert sich im Stand-up-Paddeln oder Wasserskifahren. Der buchstäbliche Höhepunkt eines Besuchs im Pinzgau ist eine Bergtour. Vom Hausberg Schmittenhöhe haben Sie auf 1965 Meter Höhe einen faszinierenden Panoramablick über die Dreitausender der Umgebung, darunter der Wilde Kaiser, Watzmann oder Großglockner. Unterschiedliche Touren mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden stehen Wanderern dabei zur Auswahl. Da kommt garantiert keine Langweile auf! Für Ausflüge mit der Familie ist besonders der Maiskogel gut geeignet. Hier lässt es sich selbst mit Kinderwagen leicht von Hütte zu Hütte wandern.

Freeriden in Saalbach Hinterglemm Fotorechte: ©Saalbach.com | Mirja Geh

Saalbach Hinterglemm

Das Home of Lässig. Buchen Sie hier Ihre Ferienwohnung und geben Sie Hektik keine Chance. Die erste Wahl für Urlaub im Salzburger Land!

Go

Viehhofen

Viehhofen, das ist Idylle pur! Sonnig an den Füßen der Grasberge gelegen, rundherum schönstes Alpenpanorama.

Go

Freeriden in Saalbach Hinterglemm Fotorechte: ©Saalbach.com | Mirja Geh
Freeriden in Saalbach Hinterglemm Fotorechte: ©Saalbach.com | Mirja Geh

Maishofen

Das Steinerne Meer auf der einen Seite, die Pinzgauer Grasberge auf der anderen, dazwischen der Zeller See – die Lage von Maishofen liest sich wie aus einem Bilderbuch.

Go

Hochkönig

Am Fuße des Hochkönigmassivs liegt der Ferienort Dienten. Mit seiner malerischen Kulisse ist Dienten eine gute Ausgangsbasis für Erkundungen rund um den Hochkönig.

Go

Freeriden in Saalbach Hinterglemm Fotorechte: Saalbach.com Mirja Geh